NeuralArchive

An archive of published things by Neural.it. You can browse, search, or see a random publication. The Neural Archive lists 1246 publications.

Postdigital 2 - Erscheinungsformen und Ausbreitung eines Phänomens

Author
Franz Thalmair
Publisher / Label
Kunstforum
Country
Germany
Language
German
Publication year
2017
Type of publication
Magazines
Number of pages
368

Index

NACHRICHTEN

von Jürgen Raap

Museen: 8, Biennalen: 12, Messen: 17, 
Hochschulen: 20, Personalien: 22, Galerien: 23, 
Preise: 27, Ausschreibungen: 30

DISSONANTE PERSPEKTIVEN

Erschöpfung
von Hans Ulrich Reck 
34

POSTDIGITAL 2

Editorial
38

Franz Thalmair
Postdigital 2
ERSCHEINUNGSFORMEN UND AUSBREITUNG
EINES PHÄNOMENS 
40

Josephine Bosma
Post-Screen
FEHLERHAFTE INTERPRETATIONEN 
DES DIGITALEN IN DER KUNST 
56

Christian Höller
Scan Scroll Surf
VIDEOPRODUKTION IM POSTDIGITALEN 
KONTEXT 
68

Alessandro Ludovico
Connectedprint
DEZENTRALE INFRASTRUKTUREN FÜR 
EIN „POSTDIGITALES PUBLISHING“
82

Franz Thalmair 
Totgesagte leben länger 
DAS GEDRUCKTE BUCH IM 
POSTDIGITALEN ZUSAMMENHANG
98

Anstatt eines Gesprächs mit dem Künstler
Kenneth Goldsmith
EASY IS THE NEW DIFFICULT
112

Jonas Lund
„ICH WAR ERST M AL
GAR NICHT DIGITAL“
von Josephine Bosma 
120

Jesse McLean
SICH IN EIN MEDIUM HINEINBEAMEN
von Christian Höller
132

Constant
„EIN SOG, DER POTENTIELL 
ALLES MITREISST“ 
von Alessandro Ludovico 
144

Agnes Fuchs
SYSTEMBEOBACHTUNGEN
von Franz Thalmair 
154

MONOGRAFIEN/
gespräche mit Künstlern

William Kentridge
DOPPEL-DADA
von Heinz-Norbert Jocks
164

Gülsün Karamustafa
MYSTIC TRANSPORT MODERNITY 
von Michael Hauffen 
182

Emma Talbot
„ICH GLAUBE, DASS KUNST
ALLES SEIN SOLLTE
UND ALLES SEIN KANN.“
von Magdalena Kroner 
194

ESSAYS

Michael Hubl
Ruckkehr der Vater
FAMILIARE BINDUNGEN ZWISCHEN
DEN KUNSTLERGENERATIONEN:
VERMACHTNIS, AUFTRAG ODER SCHIERE
FORTSETZUNG EINER TRADITION?
206

BIENNALEN

2. Bergen Assembly 2016
Die Wiedergeburt des Publikums
aus dem Berg heraus
von Thomas W. Kuhn 
246

32. Sao Paulo Biennale 
„incerteza Viva“ - Die Ungewissheit 
des Lebens. Welche polithygienische 
Filterfunktion iibernimmt Kunst?
Ciccilio Matarazzo Pavilion 
von Ursula Maria Probst 
254

7. Busan Biennale 
An/other avant-garde. 
China-Japan-Korea & Hybridizing Earth 
Discussing Multitude
Busan Museum of Art 
und Kiswire Suveona Fabrik 
von Heinz-Norbert Jocks 
260

REPORT
Aufbruchsstimmung im Libanon.
Nach dem erbitterten Burgerkrieg bluht
die Kunstszene im Libanon neu auf
yon Ingo Arend 
268

AUSSTELLUNGEN
Europäischer Monat der Fotografie
C/O Berlin
von Claudia Wahjudi
272

Sven Drühl - Simulationen 
Landschaften jenseits der Wirklichkeit
Deutsche Bank KunstHalle, Berlin
von Matthias Reichelt
276

Ugo Rondinone
two men contemplating the moon 1830
Galerie Esther Schipper. Berlin 
von Jens Asthoff 
279

Clemens von Wedemeyer. 
Orte unter Einfluss
Hamburger Kunsthalle,
Galerie der Gegenwart 
von Michael Stoeber 
281

Christoph Meier - C & O
Kunstverein in Hamburg 
von Hajo Schiff 
284

Passion - Fan-Verhalten und Kunst
Stadtqalerie Kiel 
von Jens Rönnau 
286

Tetsumi Kudo und Loretta Fahrenholz
Fridericianum, Kassel
von Dirk Schwarze 
288

Wolke & Kristall. Die Sammlung
Dorothee und Konrad Fischer im K20
Kunstsammlung NRW. Düsseldorf 
von Peter Funken
291

Hinter dem Vorhang. Verhüllung 
und Enthüllung seit der Renaissance
Haus am Waldsee 
von Kerstin Stremmel 
294

Schaf und Ruder-Wool and Water.
Vor und hinter den Spiegeln
Kunsthalle Düsseldorf
von Thomas W. Kuhn 
297

Eva Kot’atkova und Ketty La Rocca. 
Entwöhnte Körper
Museum Haus Esters, Krefeld
von Annelie Pohlen
299

Ludger Gerdes. Von Angst bis Wollen
Haus Lange, Krefeld 
von Renate Puvogel 
302

Me in a no-time state. Über das Individuum
Kolumba, Kunstmuseum des Erzbistums Köln
von Susanne Boecker
304

Reset II and Futurism
Galerie Priska Pasquer. Köln 
von Ann-Katrin Günzel 
307

Der Rhein - Eine europäische Flussbiografie
Kunst- und Ausstellungshalle
der Bundesrepublik Deutschland. Bonn
von Jürgen Raap
309

Thomas Huber. Am Horizont
Kunstmuseum Bonn
von Martin Seidel 
311

30 Jahre Bananensprayer. „In fast jeder Stadt, 
in der ich meine Spraybananen-Projekte 
machte, wurde ich auch verhaftet.“
Osthaus Museum Hagen 
von Claudia Posca 
314

Fiona Tan. Geographie der Zeit
Museum fur Moderne Kunst, Frankfurt am Main
von Isa Bickmann
316

Das Lineal der Gerechtigkeit. 
Silvia ßächli, Geta Brätescu, Andrea Tippel
Heidelberger Kunstverein
von Matthias Reichelt 
319

Aby Warburg. Mnemosyne Bilderatlas
ZKM I Zentrum für Kunst und Med Karlsruhe
von Johannes Meinhardt
322

(Un)erwartet. Die Kunst des Zufalls
Kunstmuseum Stuttgart 
von Carmela Thiele 
324

Douglas Coupland. Bit Rot
Museum Viila Stuck. München
von Cornelia Gockel
327

Dicker als Wasser? Konzepte des Familiären 
in der zeitgenössischen Kunst
Kunstpalais Erlangen 
von Martin Blättner
329

What is left? Die Übersicht bewahren!
frei raum Q21, MuseumsQuartier. Wien
von Ursula Maria Probst
332

Martin Kippenberger: XYZ
Kunstforum Wien 
von Daniela Gregori 
335

Roni Horn. Jenseits von Gut und Böse
Fondation Beveler. Riehen bei Basel
Von Max Glauner
337

Bonnie Camplin
Immer wieder neue Realitatmuster
Camden Arts Centre, London
von Edgar Schmitz
340

Christiane Lohr - Premio Pino
Pascali Art Award 2016. The quieter
you become
Fondazione Pino Pascali, Polignano Mare
von Kerstin Stremmel
343
Die Denkmaschine. Ramon Lull
und die Ars Combinatoria
CCCB - Centre de Cultura Contemporania
de Barcelona
von Uta M. Reindl
345

KURZ NACHGEFRAGT

Zum Spannungsfeld Galerien
Roland Schappert im Gespräch mit:

Gregor Jansen. Kunsthallendirektor 350 
Gregor Schneider, Künstler 352 
Günter Herzog, Wiss. Leiter des ZADIK 354 
Kristian Jarmuschek,
Galerist, Vorsitzender des BVDG 356 
Esther Schipper. Galeristin 358 
Nils Müller, Galerist und Fotograf 360

RELEKTÜREN

Carl E. Schorske, Wien. 
Geist und Gesellschaft im Fin de Siede
Frankfurt: S. Fischer von Rainer Metzger 
362

AKTIONEN UND PROJEKTE

von Jürgen Raap
364

Impressum: 367